Newsletter März 2021

Ihr Lieben,

leider ist die Corona-Lage welt- und deutschlandweit immer noch sehr unklar.

Trotzdem gehen erfreulicherweise weiterhin Spenden besonders für das Tent of Nations (ToN) von Daoud Nassar ein.



Wir freuen uns sehr über Ihre Spenden für unsere verschiedenen Spendenaktionen, da das Geld gerade in dieser schwierigen Situation mehr denn je benötigt wird (siehe Startseite)

Wir konnten von den bisher gespendeten ca. 56.000 € immerhin noch vor Weihnachten ca. 5.500 € für die Erneuerung der Batterien der Solaranlagen an eine palästinensische Firma überweisen. Gesamtkosten:

ca. 15.000 €. Corona bedingt ruhen aber auch in Palästina alle entsprechenden Arbeiten zu Herstellung und Austausch der Batterien.

Im Rahmen einer Videokonferenz des ToN-Unterstützerkreises mit Daoud Nassar hoffen wir, mehr über die dortige aktuelle Lage zu erfahren, und werden euch dann im nächsten Newsletter entsprechend informieren.

Eventuell werden Einzelpersonen im Mai/Juni zum ToN fahren, um einen Teil des dringend benötigten Geldes

an Daoud Nassar übergeben zu können. Eine Banküberweisung ist trotz mehrerer Anläufe leider gescheitert.

Den Rest der Spendengelder werden wir dann während unseres Besuchs des ToN im Oktober persönlich übergeben.

Folgende Fahrten, Veranstaltungen bzw. Aktivitäten 2021 sind noch aktuell oder müssen verschoben werden:

1. Weiterarbeit am LandArt-Projekt „Engel der Kulturen“ (EdK) auf dem ToN - auf unbestimmte Zeit verschoben, ähnliche EdK-Großprojekte z.B. in Leverkusen in Planung

Entsendung von VolontärInnen zum ToN - erst ab 2022

2. Palästinensisch-russischer Austausch bei uns vom 26.6.-3.7. 2021 - möglich, aber noch unsicher

Hier suchen wir noch ca. 2 Übernachtungsfamilien aus St. Augustin-Birlinghoven oder Umgebung.

Selbstverständlich werden alle TN, soweit sie noch nicht geimpft sind, regelmäßig auf Corona getestet.

4. Fahrt nach Sankt Petersburg und Moskau-verschoben auf So, 25.7. – So 8.8.21, 8-12 TN

- noch 6 Plätze frei

5. Fahrt nach Tansania-Sansibar, 27.7. – So, 15.8.21 + Gegenbesuch aus Sansibar bei uns vom 10. – 27.9.21

u.a. wegen Corona auf 2022 verschoben

6. Theater AG am AEG in St. Augustin vom 31.8.21 - 1.7.22 (mit Jürgen Albrecht), geplant, aber noch unsicher

7. Deutschlandtournee von Daoud Nassar - vorläufig auf Mitte November verschoben

8. Deutschlandtournee der indischen Tanzgruppe Nrityavani aus Bangalore - auf Mitte November verschoben

9. Fahrt nach Israel-Palästina-Jordanien, 9. – 24.10.21, 16 TN - noch 4 Plätze frei

10. Benefizveranstaltung 10 Jahre JIK: Aula St. Augustin- Menden, auf Sa/So, 13./14.11.21 verschoben

Möglicher Ablauf:

1. Kurzvortrag „Wir weigern uns, Feinde zu sein“ von Daoud Nassar aus Bethlehem,

2. Auftritt hochkarätiger Künstler/-innen (Musik/Kabarett, indische Tanzgruppe „Nrityavani“ (unsicher)

Magie, Poetry-Slam etc.

3. Große Tombola mit attraktiven Gewinnen etc.

Falls eine Fahrt Corona bedingt nicht durchgeführt wird, erhalten alle TN ihre Fahrtkosten zurück! Unsere Sonderpreis-ermäßigung für Mitglieder (160 €) wird bis 31.3.21 verlängert.

Fahrtanmeldungen nur online auf dieser Webseite.

Leider ist die Lage nicht nur bei uns angesichts des Impf-, Schnell- und Selbsttestwirrwarrs immer noch sehr unübersichtlich, so dass wir die mögliche Durchführung aller Fahrten und Aktivitäten leider immer wieder neu einschätzen und bewerten müssen.

Hoffentlich kann das o.a. Programm wenigstens weitgehend realisiert werden.

Ganz liebe Grüße

Bleibt gesund und zuversichtlich - trotz der höchst dilettantischen Bewältigung der Corona-Pandemie bei uns.


Euer Gregor